Falten-, Volumen- & Lippenkorrektur

Das jugendliche Gesicht ist herzförmig. Volle Wangen und ein schmales Kinn bestimmen die Gesichtsform.

Im Laufe der Zeit kommt es durch die Erschlaffung der Haut und das Absinken der Fettpölsterchen aber zu einer Veränderung: Die oberen Gesichtspartien verflachen, die untere Gesichtshälfte erscheint voluminöser. Dadurch verstärken sich die Falten in der mittleren und unteren Gesichtspartie, rasch entstehen ein Doppelkinn und kleine Hängebäckchen.

Durch eine Volumenkorrektur mit Hyaluronsäure wie z.B. Belotero® & Juvederm® oder Hydroxylapatit wie Radiesse® lässt sich die jugendliche Gesichtsform wieder herstellen und störende Falten mildern. Auch verloren gegangenes Lippenvolumen lässt sich so wieder aufbauen.